Hat das Elektroauto Zukunft?

Gerade in der heutigen Zeit, wo die Energie immer knapper wird, weil auch der Bedarf ständig ansteigt muss man sich natürlich auch die Frage stellen, welche Art des Treibstoffs wir zukünftig vielleicht verwenden werden. Schließlich wird das Erdöl bei unserem massiven Verbrauch eher aufgebraucht sein, als man sich das wohl vorstellen würde und auch der Faktor der Umweltverschmutzung muss selbstverständlich mit eingerechnet werden. Wird man in Zukunft im Autogenau Magazin also immer mehr Elektroautos sehen? Hat das mit Strom aus der Steckdose angetriebene Auto überhaupt Zukunft?

Elektroauto mit Startschwierigkeiten
Man kann nicht von der Hand weisen, dass es zwar einige Vertreter dieser Sparte gibt, sie aber dennoch einen verschwindend geringen Anteil der Gesamtheit am Automarkt einnehmen. Die Frage, die man sich hier einfach stellen muss ist nach dem Warum? Meiner Meinung nach hat es nicht unbedingt damit zu tun, dass diese Technologie nicht wettbewerbsfähig ist und schon gar nicht technisch nicht umsetzbar, im Gegenteil. Mit Sicherheit ist der Hauptgrund jener, dass die Erdölindustrie einfach viel zu viel am Erdöl verdient und durch einen Umstieg auf Elektroautos hier einfach alles verlieren würde. Es stellt sich also nicht die Frage nach umweltfreundlichen Möglichkeiten und auch nicht nach machbaren Alternativen, sondern lediglich die Frage nach dem Zeitpunkt, ab dem die Erdölindustrie nicht mehr machen kann, was sie will.

Fakt ist doch, dass es schon viel mehr Elektroautos geben könnte, wenn man sich nicht absichtlich zurückhalten würde. Möglicherweise scheint sich das Geschäft hier einfach nicht so sehr zu lohnen, denn Strom als Energiequelle kann man offenbar nicht ganz so zentral gewinnen, wie Erdöl und hier haben die Erdölriesen einfach Angst, dass ihre Profite in den Keller rasseln. Und welche Rolle spielt die Politik bei der ganzen Sache?
Nun, das ist sehr einfach zu erklären. Der Staat verdient durch die Versteuerung von fossilen Brennstoffen so enorm viel, dass es auch hier eigentlich keinen Grund gibt, das zu ändern. Die Besteuerung ist sogar so hoch, dass der Treibstoff alleine wohl ohne Steuern um mehr als die Hälfte billiger wäre.
Das Elektroauto hat Zukunft, aber nur wenn man hier in der Verwaltung einige Veränderungen vornimmt. Derzeit geschieht der Wandel schleppend bis gar nicht und das reicht einfach nicht aus, um eine Wende herbeizurufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.